Unfall im Berufsverkehr : Kran rammt Brücke an der Rogahner Straße in Schwerin

von 15. Oktober 2021, 08:06 Uhr

svz+ Logo
Der Kran des Lastwagens war noch während der Fahrt ausgefahren. Das Brückengeländer wurde bei der Kollision beschädigt.
Der Kran des Lastwagens war noch während der Fahrt ausgefahren. Das Brückengeländer wurde bei der Kollision beschädigt.

Der Unfall sorgte am Freitagmorgen für erhebliche Verkehrsbehinderungen. Der Fahrer hatte vergessen, den Kran einzufahren.

Schwerin | In Schwerin ist am Freitagmorgen ein Lastwagen mit einem Kranauflieger gegen eine Brücke gefahren. Wie eine Polizeisprecherin sagte, ereignete sich der Unfall im Berufsverkehr und sorgte für erhebliche Behinderungen. Nach ersten Erkenntnissen hat der 61-jährige Fahrer vor Fahrtantritt vergessen, den Kran seines Lastwagens einzufahren. Bei der Kolli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite