Schwerin : Kneipen haben wieder offen

von 15. Juni 2020, 11:50 Uhr

svz+ Logo
Am Tresen von Heiko „Steini“ Steinmüller gibt es schottisches Bier und Whisky. Der Name der Kneipe hat sich geändert. Jetzt wird im Scotsman getrunken.
Am Tresen von Heiko „Steini“ Steinmüller gibt es schottisches Bier und Whisky. Der Name der Kneipe hat sich geändert. Jetzt wird im Scotsman getrunken.

Aufatmen in der Schankwirtschaft – doch Familienfeiern ohne Musik und Tanz?

Für die Gastronomie in Schwerin war Montag ein Tag zum Aufatmen – doch zum Jubeln reichte es nach Monaten der Entbehrung noch lange nicht. Immerhin durften nach den Corona-Lockerungsmaßnahmen jetzt auch die Kneipen und Bars wieder ihren Betrieb aufnehmen. Bis Mitternacht durften sie wieder ihre Getränke ausschenken. Doch ganz so einfach, wie es sich an...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite