Regelkunde für Radfahrer in Schwerin : Radler und Fußgänger getrennt auf Tour

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 05. Juni 2020, 16:18 Uhr

svz+ Logo
In der Lübecker Straße gibt es zwischen Gosewinkler Weg und Grevesmühlener Straße einen getrennten Geh- und Radweg, den Laura Krüger testet.
In der Lübecker Straße gibt es zwischen Gosewinkler Weg und Grevesmühlener Straße einen getrennten Geh- und Radweg, den Laura Krüger testet.

SVZ startet eine kleine Regelkunde für Pedalritter. Heute: getrennter Geh- und Radweg.

Der Frühling, aber auch die Corona-Krise regen viele Schweriner an, aufs Fahrrad zu steigen. Das ist gut für die Umwelt und die eigene Fitness. Allerdings kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen Rad- und Autofahrern sowie Fußgängern, weil die entsprechenden Regeln der Straßenverkehrsordnung nicht richtig bekannt sind. Madleen Kröner vom Allgemeine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite