Kleine Regelkunde für Fahrradfahrer : Was nützt ein Rad-Schutzstreifen?

svz+ Logo
Sicher mit dem Fahrrad unterwegs: Liesa Krüger nutzt in der Robert-Beltz-Straße den Schutzstreifen für Radfahrer.
Sicher mit dem Fahrrad unterwegs: Liesa Krüger nutzt in der Robert-Beltz-Straße den Schutzstreifen für Radfahrer.

SVZ startet kleine Artikelreihe für Pedalritter – heute: Rad-Schutzstreifen auf der Fahrbahn

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von
08. Mai 2020, 15:00 Uhr

Der Frühling, aber auch die Corona-Krise regen viele Schweriner an, aufs Fahrrad zu steigen. Zeitgleich hat am SVZ-Lesertelefon die Zahl der Beschwerden über das Fehlverhalten und rabiates Fahren von Radf...

rDe irh,nFgül bare hauc ied o-inseraCKor egenr elvei hSeincrrwe na, aufs Farrahd zu ie.tnesg ileihcgeZt hat am eSn-eeZfVrsteLol die lahZ dre rswecehdBen rübe dsa eatFnehrlvhle nud sarieabt Fahner ovn rfndhRaera im vhnaßteerkeSrr mogemznnu.e ealneMd rnreKö mov lneiAgelnme nDescuthe hdararF Culb A)(DCF ecihwnSr irdw ni dne ehsntäcn nceohW den VLsZe-rnSe rGrneenudlg dun uene tnmBiuseengm e,rueänrlt amdit nheadraRf ni rhcwniSe elanl Saßp ctham. elTi iens rreunes einnkel uedkRelen:g ihtcRurzefatSedns- auf erd .hanraFbh

eDr nzScfhtirusete tsi nie ieTl rde t,ßearS der üfr end hRdavrekre segenorvhe i.ts rE its itm eenir benhnreoreuntc bhuFnnehamrakriarg vno der üeribng brahhaFn taege.btli In dre legeR irwd im aVeuflr dse ftenucSshszirte ads gioPmkamtr rhaRdfare krtr.iema titchefnesSruz ebdnfein ishc am cenreth bFdharanarhn udn olseln acuh über edi Kuzgenneur hnewig tareirmk rwe.nde

ieD„ znBguetnu nvo cnteutsfzrShei ist icerrsh,e las eliev rraahRfde es vsktuijeb m,n“ndeiepf atgs naMedle nr.reöK hrD„uc edn nitneägsd hStkikcatton mti dme apallrle ehfnadnre vkerurAoeth nrewde eid rrdfRaeah bseesr ehseegn ndu ibme bnbeeAgi thcin snreeebh.ü sDa renhFa uaf enreuittsfSzhc sit oft egürgzi dun rfoflikeetrnki iölgchm las auf eeonngdetrs enWeg enebn dre aahn.“hbFr ennW auf nde raelllpa fuanneeld ngGhweee asd haRaenrdf chtni lüidhracukcs aestgttet tis, süensm edrlaR edi hharbnFa .enetnbzu

sSrncufeiztteh igbt se in nSiwehcr in erd aregHneow ,rSeßat der reGtwüros dun smraicnWseh S,eßatr ni edr rtzlR-ßeoberaS,Bte-t dre e,eüLkrcb neittbrgreuW nud Nheeumlrü taeSßr osiwe afu emd .rneobOirntgit

farthueroA ürefnd ufa den ehesurnftcSzit redew anelht conh eanrk,p asd tis nreovet.b iSe neürdf die sufeerticznSth nru ieb daefrB geiutirzkz tnb,ntizeuem twae wnne sie errkeGgvehne ihw.nsauece Sie meünss adebi bare estst auf die raaherRfd ictkRscüh .menneh ruethfroaA emüsns mieb elnerhboÜ nsotirern ennei bdeitsMaasnndt onv 5,10 reteM zmu eadhRarrf nel,tahein eßrsoratu dsin es zewi rMte.e nKan dre nbtsdAa cnhit eetinnleahg ewer,dn glit fhsckati eni b.rtoveobherÜl

zur Startseite