Jugendwaldheim in Dümmer : Schöner Wohnen für Meise und Co.

von 11. Dezember 2020, 14:25 Uhr

svz+ Logo
Kinder lernen, wie man ein Vogelhaus richtig baut.
Kinder lernen, wie man ein Vogelhaus richtig baut.

Im Jugendwaldheim lernen Jugendliche, wie Vogelhäuser gebaut werden und Vögel über den Winter kommen.

Dümmer | Ein lautes Hämmern. Noch einen Schlag und der Nagel sitzt. Das Dach des Vogelhauses sitzt nun perfekt und die Borke ist auch noch ganz. Immerhin soll es schön sein, das Haus für Meise und Co. Cindy Hildebrandt und Alexander Köster von der Förderschule Boizenburg haben sich die größte Mühe gegeben. Es hat sich gelohnt. Denn Jürgen Zahn vom Waldschulhei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite