Diakonie in Schwerin : Neue Firma mit Arbeitsplatzgarantie und Lohnsteigerung

von 04. Februar 2021, 16:13 Uhr

svz+ Logo
Arbeiten nun als Doppelspitze für die Diakonie Westmecklenburg-Schwerin: Stiftsprobst Jürgen Stobbe und Thomas Tweer (r.)
Arbeiten nun als Doppelspitze für die Diakonie Westmecklenburg-Schwerin: Stiftsprobst Jürgen Stobbe und Thomas Tweer (r.)

Diakonie Westmecklenburg-Schwerin garantiert Angestellten eine sichere Zukunft auch in Zeiten der Corona-Krise.

Rampe | Aus zwei wird nicht ein, es wird etwas Neues, sagt Thomas Tweer und Stiftsprobst Jürgen Stobbe nickt zustimmend. Seit Anfang des Jahres leiten beide das Diakoniewerk Neues Ufer und auch das Stift Bethlehem in Ludwigslust. Jeweils als Doppelspitze. Was sie eint, ist das Fundament der diakonischen Arbeit. Und so geht aus der Gemeinschaft die Diakonie We...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite