Wanderweg in Schwerin : Ziegelsee: Kein Durchgang für Spaziergänger

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 20. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Steht vor verschlossenen Toren: Gesine Kröhnert kommt beim Spazierengehen mit dem Hund am Ufer nicht mehr weiter.
Steht vor verschlossenen Toren: Gesine Kröhnert kommt beim Spazierengehen mit dem Hund am Ufer nicht mehr weiter.

Beliebter Wanderweg am Ufer führt über Gelände eines Vereins – und der sichert seine Anlagen mit Zaun und Toren

Unsere Leserin Sabine Köpcke ist sauer. Sie geht gern am Westufer des Ziegelaußensees spazieren, doch seit einigen Tagen ist der kleine Weg am Wasser unterhalb der Straße Am Friedensberg abgesperrt. Von beiden Seiten steht dort jetzt ein Zaun mit verschlossenen Türen und einem Hinweisschild, dass dies das Gelände eines Wassersportvereins sei und nur Mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite