Schwerin : Jugendweihen coronabedingt verschoben

von 12. Mai 2021, 14:52 Uhr

svz+ Logo
Vor der Pandemie: Mit der Jugendweihe, die in den vergangenen Jahren immer im Capitol stattfand, werden die 14-Jährigen in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen. In diesem Jahr haben sich 470 Mädchen und Jungen dafür angemeldet.
Vor der Pandemie: Mit der Jugendweihe, die in den vergangenen Jahren immer im Capitol stattfand, werden die 14-Jährigen in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen. In diesem Jahr haben sich 470 Mädchen und Jungen dafür angemeldet.

Für mehr als 470 Jugendliche aus Schwerin und Umgebung können die großen Feiern wohl erst im Sommer stattfinden.

Schwerin | Es ist der große Tag für mehr als 470 Schweriner Jugendliche: Sie freuen sich auf die Jugendweihe, mit der sie in diesem Jahr festlich in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen werden. Doch Corona macht ihnen und ihren Familien einen Strich durch die Rechnung: „Wir müssen alle für diesen Frühling geplanten Feierstunden verschieben“, sagt Ramona Schwind...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite