Corona-Pandemie : Inzidenz steigt in Schwerin auf 22

von 23. Juli 2021, 16:52 Uhr

svz+ Logo
Reiserückkehrer sollten die freiwilligen, kostenlosen Bürgertests nutzen, appelliert Schwerins OB Rico Badenschier.
Reiserückkehrer sollten die freiwilligen, kostenlosen Bürgertests nutzen, appelliert Schwerins OB Rico Badenschier.

Neun Neuinfektionen an einem Tag: Feriencamp und Reiserückkehrer als Ursachen

Schwerin | Am Freitag wurden dem Schweriner Gesundheitsamt neun Neuinfektionen gemeldet. Das gab die Stadtverwaltung am Nachmittag bekannt. Vor allem Reiserückkehrer seien infiziert. Die Inzidenz steigt auf 22. OB Rico Badenschier: Kontakte reduzieren Das aktuelle Infektionsgeschehen stehe unter anderem im Zusammenhang mit einem Ferienfreizeitcamp in Westm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite