Schwerin : Insel Kaninchenwerder: „Urmel“ wird Insel-Wirt

von 02. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der kleine Hafen ist aktuell die einzige Stelle, an der Kaninchenwerder angesteuert werden darf.

Der kleine Hafen ist aktuell die einzige Stelle, an der Kaninchenwerder angesteuert werden darf.

Kaninchenwerder: Johannes „Urmel“ Meyering übernimmt Gaststätte

Schwerin | „Es hat gefunkt“, lautete am Ende das Urteil. Drei Interessenten waren im Spiel um die Gaststätte auf Kaninchenwerder, und Johannes Meyering machte das Rennen. Mit einem kurzen „Moin miteinander“ begrüßte der Mann, den alle unter dem Namen „Urmel“ kennen, bei der Vertragsunterzeichnung am Mueßer Freilichtmuseum die Gäste. Auch im Freilichtmuseum kein ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite