Schwerin : Feldküchen für den Katastrophenschutz

von 14. Dezember 2020, 13:54 Uhr

svz+ Logo
Die Einsatzkräfte begutachten die neue Technik.
Die Einsatzkräfte begutachten die neue Technik.

Der Innenminister hat zwölf neue Feldküchen an den Katastrophenschutz übergeben.

Schwerin | Der Katastrophenschutz des Landes wird gestärkt. Innenminister Torsten Renz hat am Wochenende auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei in der Hagenower Straße zwölf neue Feldkochherde für die Versorgungstrupps der Betreuungszüge der Landkreise und kreisfreien Städte übergeben. Zudem bekam der Katastrophenschutz des Landkreises Vorpommern-Grei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite