Rastow : Innenminister bringt Geld für Feuerwehren in Kraak und Fahrbinde

von 22. Juni 2021, 19:56 Uhr

svz+ Logo
Eine Finanzspritze hatte Innenminister Torsten Renz (2.v.r.) für Bürgermeister Ralf-Egbert Scharlaug und die Brandschützer Michael Kreyser (l.) und René Schmidt (r.) dabei.
Eine Finanzspritze hatte Innenminister Torsten Renz (2.v.r.) für Bürgermeister Ralf-Egbert Scharlaug und die Brandschützer Michael Kreyser (l.) und René Schmidt (r.) dabei.

Beim jüngsten Waldbrand hat die TS der Feuerwehr Kraak den Geist aufgegeben, jetzt gab es Geld für eine neue. Auch Fahrbinde kann in Schutzkleidung und Wärmebildkamera investieren.

Kraak | Meterhoch steigt der Rauch aus dem Wald aus. Alle Wehren in der Umgebung werden alarmiert. Es brennt im Unterholz bei Wöbbelin. Ein Einsatz vor wenigen Tagen. Auch die Kameraden der freiwilligen Feuerwehr aus Kraak rücken aus. Voller Einsatz, den die Tragkraftspritze (TS) eine kurze Zeit noch mühelos mitmacht, dann aber quittiert sie ihren Dienst. Uns...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite