Chronik in Planung : Mirow will das 750. Jubiläum nachholen

von 27. Januar 2021, 09:19 Uhr

svz+ Logo
Statt der neuen Termine steht auf der Jubiläums-Tafel am Ortseingang ein Gruß an alle Mirower.
Statt der neuen Termine steht auf der Jubiläums-Tafel am Ortseingang ein Gruß an alle Mirower.

Mirower Sprüttendörpschaft plant erste Veranstaltungen und die Herausgabe der Chronik

Mirow | Wie so viele Veranstaltungen im vergangenen Jahr mussten auch die Aktionen in Mirow wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Dabei sollte es ein ganz besonderes Jahr für den Ortsteil der Gemeinde Banzkow werden, immerhin wurde dieser 2020 stolze 750 Jahre alt. Und das wollte die Mirower Sprüttendörpschaft mit vielen verschiedenen Veranstaltungen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite