Schweriner Schloss : Ein Stück Thronsaal ist zurück

svz+ Logo
Viel Arbeit: Die Vorhänge musste neu angefertigt werden, diese Aufgabe hatte Jana Samland vom Raumausstatter Samland übernommen.

Immer mehr kehrt der historische Charakter in den prunkvoll eingerichteten Raum im Schweriner Schloss zurück: Der historische Fensterschmuck wurde vollständig wiederhergestellt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
09. Juni 2020, 16:00 Uhr

Der Thronsaal scheint wieder komplett zu sein. Immer mehr kehrt der historische Charakter in den prunkvoll eingerichteten Raum im Schweriner Schloss zurück. Dafür sorgen die Mitglieder vom Verein der Fre...

erD onlThrsaa csentih driewe ttoplemk uz iens. rImem hmre rtekh red hsiehroisct aterakhrC ni dne nvlprkulo ncertetgieihen Ruam im cnrhrweiSe cSolhss .uückrz fDüar nesgro edi elgMetdiri mvo nireVe erd enreFdu sde ecewhirrSn hscoseS,sl dei in ned rvngeangene onaMten dmtia bctgäihseft wean,r ned ccmursnsktFeeh im Trahslnoa zu nterauer.sire ndU dsa mti o.lfgrE Dsa eojtkrP tsi .etednbe Pdssnae zu edn serbiet ruvzo iearaeetfenbutg rhenkbacSca uas remnuletkod taSm neonknt edi rocdSeseuflnhs nnu die hgvFroenneäetrs cnah edm esichsonihtr Volirbd eld.hwetnsleeirer Sie nruwed lafbenesl aus emtor tSma ttrieegfg und dnsi am uterenn Rand tmi nfgleoabrdne ebtrnoFernnsa rezitv.re

iWr freenu sun re,sh dass rwi edn husmstFceekcrn elsretivävdglnno nnkntoe dnu ssad zrtot edr aKi-rnsreoCo alel liataeMnrei rfü dei Neinnuuegrtafg dre Värhngoe hcplitkün in wrcehinS fnngeerfioet sidn dun edi marFi aaersttstRuamu dnSaaml mit nde Nitehäenarb zum ganelpten nTrmie egnibnne e tnko.n

rE udn ensie etrtiiMster owlnlte die ueen tiaoDnoerk etnihglcie ma 31. Jinu inäerrspn.eet nA eiesmd gTa etsoll in emesid raJh das rsiiehtcohs cfhsSelstso ,egsenti nie tnaisessrteen ogarPmrm wleonlt ide rolfecdSunsehs irehn netsäG badei iee.bnt cohD eid -nroenodmCiePaa aht irneh äPnlne einen Scthir ruhdc ide nceguRnh .tgchame

Ab mde 61. nuiJ kneön jrdee die edieutebnFnselkgr mi osTlarhan hbescign,eti hcreevrtis Sohc,tt red ncith venessrge hectm,ö hics eib lnael üretrnsUntetz esd tPoeserjk zu kedb.anne A„n eesrtr eeSllt hmcetö chi eid saatLgtwlanrvdegnu ,ennnen edi dsa jrtePok tise 2012 tilteebge nud icahezlehr nubsmAigmten, muz ielBeips mit nde Vacnerwotitnlehr der ,alnflkmpDegee tgoeerffn th.a mßrdeAeu ehgt ien egorrß Dank an das mmFunz,isiaiinrent sad ide ontseK ürf ied geliWsutnelrrheed dre zeiw etzlent banarecShkc dnu dre caeitSshenls zur etHflä menrmüoenb t“h.a

zur Startseite