Spendenaktion in Lübstorf : Bier macht den Schweriner Hospizverein glücklich

von 16. April 2021, 09:38 Uhr

svz+ Logo
Große Freude im Schweriner Hospizverein, als Elisabeth Krüger die Spende von Uwe Conrad und seinen Kolleginnen Christin Breitling und Juliane Kastaun (v.l.) aus dem Lübstorfer Gasthaus „Zum Rethberg“ entgegennehmen durfte.
Große Freude im Schweriner Hospizverein, als Elisabeth Krüger die Spende von Uwe Conrad und seinen Kolleginnen Christin Breitling und Juliane Kastaun (v.l.) aus dem Lübstorfer Gasthaus „Zum Rethberg“ entgegennehmen durfte.

Aus einem Spendenverkauf im Lübstorfer Gasthaus „Zum Rethberg“ sind 1500 Euro für den Schweriner Verein zusammengekommen

Lübstorf | „Bier macht glücklich“ steht auf dem gelben Zettel. Und der Schweriner Hospizverein kann das bestätigen. Über 1500 Euro dürfen sich Elisabeth Krüger und Kerstin Markert freuen. Das ist die Summe, die aus dem Spendenverkauf im Gasthaus „Zum Rethberg“ in Lübstorf zusammengekommen ist, auf den der gelbe Zettel hinweist. Dort rückte das Verfalldatum des B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite