Kita in Lübesse : Hort-Kinder stellen eigenes Papier her

von 08. März 2021, 11:58 Uhr

svz+ Logo
In Lübesse stellten die Hort-Kinder aus Altpapier eigenes Bastelpapier her.
In Lübesse stellten die Hort-Kinder aus Altpapier eigenes Bastelpapier her.

Gemeinsam lernen die Jungen und Mädchen, woher das Papier kommt und wo es überall benutzt wird

Lübesse | Woher kommt eigentlich Papier und wo benutzen wir es überall? Diese Fragen stellten sich die Hortkinder der Lübesser Kita „Sonnenschein“. „Schnell wurde klar, dass wir ganz schön viel Papier benutzen, sei es zum Malen, Schreiben, Basteln, Verpacken oder als Buch zum Lesen“, erzählt die Erzieherin Viola Schuer. Die Kinder lernten, dass zur Herstellung ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite