Dobin am See : Hobby-Historiker decken Schicksale auf

von 25. Juni 2021, 15:28 Uhr

svz+ Logo
Der Leiter des Teams der ehrenamtlichen Dorfchronisten Gerhard Wils sammelte bereits Erfahrung im Schreiben von Ortschroniken.
Der Leiter des Teams der ehrenamtlichen Dorfchronisten Gerhard Wils sammelte bereits Erfahrung im Schreiben von Ortschroniken.

Senioren sichten für die Gemeindechronik Dokumente. Dabei stoßen sie auf die Geschichte eines Neu Schlagsdorfers.

Dobin am See | Dieses schlechte Zeugnis rettete dem Neu Schlagsdorfer wahrscheinlich das Leben. „Dienstleistungszeugnis“ steht auf einem vergilbtem, hauchdünnem Blatt Papier geschrieben, darunter ein Hakenkreuz-Stempel. Dann der entscheidende Satz: „Seine weltanschauliche Haltung ist nicht einwandfrei.“ Ein Satz, mit dem er kurz vor Kriegsende um einen Einzug in die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite