Bauen in Schwerin : Alte Schauburg wird abgerissen

von 29. Juni 2021, 18:28 Uhr

svz+ Logo
Das Hinterhaus der Schauburg ist bereits größtenteils weggerissen. Vom einstigen Kinosaal ist nichts mehr übrig.
Das Hinterhaus der Schauburg ist bereits größtenteils weggerissen. Vom einstigen Kinosaal ist nichts mehr übrig.

Das Hinterhaus des alten Lichtspieltheaters in Schwerin ist bereits abgetragen, die Vorderfront muss aber erhalten werden.

Schwerin | Die Fassade der alten Schauburg in der Mecklenburgstraße bröckelt und ist deshalb seit mehr als zehn Jahren mit Planen verhängt. Doch hinter der Vorderfront des vor knapp 30 Jahren geschlossenen Kinos ist Bewegung. Ein Bauzaun vor dem verschlossenen Torweg weist auf Veränderung hin. Und in der Tat: Der hintere Teil des massigen Gebäudes wird gerade ab...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite