Welt-Kinderkrebstag : Experimentelle Onkologie an den Helios-Kliniken Schwerin

von 14. Februar 2021, 14:10 Uhr

svz+ Logo
Entnommene Krebszellen werden von Jerico Frias im Labor untersucht.
Entnommene Krebszellen werden von Jerico Frias im Labor untersucht.

Was, wenn die Standardbehandlung nicht wirkt?

Schwerin | Krebsbehandlungen bei Kindern werden in den modernen Industrienationen weltweit mit sehr hohem medizinischen Standard durchgeführt. Daher haben sie auch eine gute Erfolgsquote. Doch jeder Patient hat seine individuelle Erkrankung. Was, wenn die Standardbehandlung nicht wirkt? In den Helios-Kliniken Schwerin arbeiten dafür Dr. Aram Prokop und sein Team...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite