Helios-Kliniken Schwerin : Noch kein Normalbetrieb im Krankenhaus

von 20. Januar 2021, 09:36 Uhr

svz+ Logo
Es sind weiterhin etwa 60 Mitarbeiter bei den Helios-Kliniken in Quarantäne.
Es sind weiterhin etwa 60 Mitarbeiter bei den Helios-Kliniken in Quarantäne.

Seit Dezember sind bei den Helios-Kliniken Betten reduziert – Entwicklung mache aber Hoffnung

Schwerin | Mit einem verfrühten „Weihnachts- und Feiertagsmodus“ hatten die Schweriner Helios-Kliniken Anfang Dezember Schlagzeilen gemacht. Der Grund: Mehr als 60 Mitarbeiter waren in Corona-Quarantäne. Zudem wurden dann bereits fast 30 Mitarbeiter positiv getestet. Nach dem Jahreswechsel wollte das Krankenhaus wieder voll durchstarten, doch eine deutliche Ents...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite