Förderung von Rad-Tourismus : Grambow bekommt eine Ladestation für E-Bikes

von 10. Dezember 2021, 14:43 Uhr

svz+ Logo
Eine vergleichbare Ladesäule für Elektro-Fahrräder soll nun auch am Grambower Gemeindehaus aufgestellt werden.
Eine vergleichbare Ladesäule für Elektro-Fahrräder soll nun auch am Grambower Gemeindehaus aufgestellt werden.

Am Dorfladen können in Zukunft vier Fahrräder gleichzeitig geladen werden.

Grambow | Fahrrad-Touristen, die mit einem Elektro-Bike unterwegs sind, können in Grambow nicht nur Rast machen, sondern hier schon bald auch ihre Zweiräder aufladen. Eine entsprechende Ladesäule soll nun am Gemeindehaus aufgestellt werden. Das haben die Gemeindevertreter auf ihrer jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Für alle gängigen Modelle Die Lad...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite