Großer Dreesch Schwerin : Gespendete Schulsachen: Gleiche Chancen für alle

23-11367842_23-66107387_1416392026.JPG von 15. Dezember 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Sie kümmert sich darum, dass Kinder aus sozial schwachen Familien auch das nötige Schulmaterial bekommen. Annegret Bemmann ist ehrenamtlich tätig.
Sie kümmert sich darum, dass Kinder aus sozial schwachen Familien auch das nötige Schulmaterial bekommen. Annegret Bemmann ist ehrenamtlich tätig.

Gespendete Schulmaterialien-Sammlung im „Haus der Begegnung“ hilft benachteiligten Kindern aus sozial schwachen Familien.

Anstatt mit gut gefülltem Ranzen schieben sich auch in Schwerin immer wieder Erstklässler bei ihrer Einschulung mit Plastiktüte oder Stoffbeutel in die Bänke. Mädchen und Jungen aus sozial schwachen Familien fehlt es oft am Notwendigsten. „Hier mischen wir uns ein“, sagt Annegret Bemmann. Die 67-Jährige will gleiche Chancen für alle. Die früh beginne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite