50 Jahre Dreesch : Geschichte der Schweriner Platte: Erzählt in 111 Wäscheklammern

von 22. August 2021, 17:27 Uhr

svz+ Logo
Die Geschichte des Großen Dreesch hängt an 111 Wäscheklammern. Mitarbeiter des Nachbarschaftszentrums Hand in Hand haben eine Chronik zusammengestellt.
Die Geschichte des Großen Dreesch hängt an 111 Wäscheklammern. Mitarbeiter des Nachbarschaftszentrums Hand in Hand haben eine Chronik zusammengestellt.

Am Wochenende zeigten Vereine aus Neu Zippendorf und dem Mueßer Holz die Vielfalt und den Wandel in den Schweriner Stadtteilen.

Schwerin | Aufgehängt wie Wäsche, die noch trocknen muss, hängt die Chronik Seite für Seite an der Leine. Wer zwischen den Leinen hindurch geht, erkennt die Geschichte des Schweriner Plattenbaus auf 111 Seiten, ausgestellt im Nachbarschaftstreff „Hand in Hand“. Die Leiterin des Nachbarschaftstreffs Gabi Schult und ihre Mitarbeiterin hatten tagelang Artikel aus a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite