Kaninchenwerder : Geld für mehr Leben auf der Insel

von 20. September 2021, 18:26 Uhr

svz+ Logo
Der Verein Miteinander auf Kaninchenwerder plant ein umfangreiches Angebot auf der Insel. Peggy Thiel ist Vereinsmitglied und aktuell mit den Sanierungen beschäftigt.
Der Verein Miteinander auf Kaninchenwerder plant ein umfangreiches Angebot auf der Insel. Peggy Thiel ist Vereinsmitglied und aktuell mit den Sanierungen beschäftigt.

Um Schweriner und Touristen anzulocken, stellt das Land nun viel Geld bereit. Damit sollen zwei Probleme angegangen werden, die bisher noch kein Pächter lösen konnte.

Schwerin | Die Insel Kaninchenwerder soll aus dem Dornröschenschlaf geweckt werden. Nach einigen vergeblichen Bemühungen der vergangenen Jahre, mehr Touristen und Schweriner auf die Insel zu holen, plant der Verein „Miteinander für Kaninchwerder“ nun, die Insel nachhaltig zu beleben. Dafür wurde der Verein mit einer kräftigen Finanzspritze des Landes gestärkt. 9...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite