Kultur in Schwerin : Galerie Berger zeigt Grafiken der Klassischen Moderne

von 17. August 2021, 17:58 Uhr

svz+ Logo
Den Kern der Ausstellung bilden Grafiken, wie Galerist Harald Berger zeigt. Bronze-Skulpturen bereichern die Schau.
Den Kern der Ausstellung bilden Grafiken, wie Galerist Harald Berger zeigt. Bronze-Skulpturen bereichern die Schau.

Von Barlach bis Zille: 100 Werke bedeutender Künstler ausgestellt

Schwerin | Namen wie Ernst Barlach, Marc Chagall, Otto Dix oder Heinrich Zille belegen: Die aktuelle Sonderausstellung in der Galerie von Harald Berger in der Wismarschen Straße 158 gehört zu den Hochkarätern. Der Kunstkenner hat mehr als 100 Werke der Klassischen Moderne und zeitgenössischen Kunst zusammengetragen, die mit Vielfalt und Qualität bestechen sollen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite