Schwerin : Verstärkung auf Station im Helios-Klinikum

von 30. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Viel zu tun: Aya Alabdulla auf Station.
Viel zu tun: Aya Alabdulla auf Station.

Junge Syrerin engagiert sich als freiwillige Hilfskraft im Helios-Klinikum

Selbstbewusst wechselt Aya Alabdulla den Katheter, wirft einen Blick auf die Monitore und ergänzt die Kurve. Anschließend wird der Urin gemessen. Insofern alles in Ordnung ist, geht die junge Syrerin mit einem zufriedenen Nicken in das nächste Zimmer. Dort wäscht sie behutsam einen Patienten und sorgt mit einem Kamm für eine schöne Frisur. So geht sie ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite