Schwerin : Freiluftkino erzählt vom Dreesch

von 29. August 2021, 13:45 Uhr

svz+ Logo
Freiluftkino Am Fernsehturm: Die mehr als 70 Zuschauer am Eröffnungsabend hatten viel Spaß.
Freiluftkino Am Fernsehturm: Die mehr als 70 Zuschauer am Eröffnungsabend hatten viel Spaß.

50 Jahre Großer Dreesch: Die Filme erzählen vom Leben in der Plattenbausiedlung früher und heute.

Schwerin | Freilichtkino ist immer reizvoll. Erst recht auf dem Dreesch, wo es in der Regel nicht viele Veranstaltungen gibt. Das Jubiläum „50 Jahre Großer Dreesch“ indes sorgt für reichlich Unterhaltung. So kamen am Wochenende mehr als 100 Besucher zu den Filmtagen am Fernsehturm. Die Stadtteilmanagerinnen Anne-Kathrin Schulz und Sara Köhler hatten gemeinsam mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite