Schwerin : Freilichtbühne und Kongresshalle gehen nur langsam an den Start

von 06. Juni 2021, 10:06 Uhr

svz+ Logo
Noch ist die Freilichtbühne im Dornröschenschlaf, doch bald sollen hier wieder Konzerte stattfinden.
Noch ist die Freilichtbühne im Dornröschenschlaf, doch bald sollen hier wieder Konzerte stattfinden.

Die Vorbereitungen laufen: Bald werden in Schwerins großen Veranstaltungsstätten wieder Konzerte möglich sein. Einschränkungen gibt es dennoch.

Schwerin | Sie liegt im Schatten der Bäume. Jogger laufen an ihr vorbei, Spaziergänger blicken Teils sehnsüchtig zu ihr hinüber. Noch ist auf der Freilichtbühne im Schweriner Schlossgarten nicht viel los. Doch geht es nach Torsten Below, dem Betriebsleiter der Betreibergesellschaft, soll sich das bald ändern. Vorbereitungen laufen Die ersten Vorbereitungen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite