Schweriner Umland : Regenmassen fluten wieder die Crivitzer „Hölle“

von 26. Juli 2021, 12:02 Uhr

svz+ Logo
Auf den engen Straßen sammelte sich schnell das Wasser.
Auf den engen Straßen sammelte sich schnell das Wasser.

22 Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr sorgen in der Parchimer und Goldberger Straße für trockene Füße der Anwohner und Rettungskräfte.

Crivitz | Es waren nur 15 Minuten, in denen der Regen auf Crivitz einpeitschte. Liter um Liter schossen vom Himmel und ließen die Anwohner in und um die Parchimer Straße bangen: Hoffentlich schaffen es die Gullys. Hoffentlich läuft es nicht in die Keller. Denn immer wenn es besonders stark regnet, haben die Anwohner in der Gartenstraße/ Ecke Parchimer Straße mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite