Fahrradkonzert der Festspiele MV : Musik bewegt Schweriner

23-11371792_23-66107978_1416392486.JPG von 24. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Drei Generationen sind mit dem Rad von Konzert zu Konzert unterwegs: Antonia Stefer (M.) mit Tochter Luzie und Sohn Kalle und Mutter Rita (r.)  Fotos: Schüttpelz (2)
Drei Generationen sind mit dem Rad von Konzert zu Konzert unterwegs: Antonia Stefer (M.) mit Tochter Luzie und Sohn Kalle und Mutter Rita (r.) Fotos: Schüttpelz (2)

Hunderte auf Achse: begeistert durch klangliche Vielfalt

Überall in der Stadt sind Fahrradfahrer mit himmelblauen Tüchern unterwegs. Als Stirnband oder Kopftuch, als Armreif oder Gürtel, an Rucksäcken, Taschen, Körben, Rädern – sie flattern überall. Kein Wunder: Es sind die Eintrittskarten für einen Konzert-Marathon. Zum dritten Mal haben die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin zum Fahrradkonzert ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite