Schwerin : Fahrer stirbt beim Entladen seines Lkw

svz+ Logo
Lino Mirgeler_dpa.jpg

Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 53-Jährigen feststellen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-13214194_23-66107979_1416392498.JPG von
29. Juni 2020, 21:10 Uhr

Tragischer Unglücksfall bei einem Supermarkt in der Friedrich-Engels-Straße: Ein 53 Jahre alter Lkw-Fahrer ist am Montagabend offenbar beim Entladen seines Fahrzeugs zu Tode gekommen. Laut Polizei wurde d...

rshiraTecg lküllUsnfagc ibe enmei epaurtrmkS ni red ltcdra-nr:ißrEFSihe-sege nEi 53 Jaher elrat -hwarkrFeL tis ma enotdaMabng nbfroeaf mbei lEtaednn eniess hsguarzFe uz dToe .emnmegok aLtu oezPiil dewur der Mann uzkr chna 19 rhU suoselsbtw udn tmi einre rnevlfpotKzegu neutr der mrpLedaae sde stAou ndeeng.fu reD egrnerbefeuieh oNaztrt baeh unr conh nde oTd sde ä-hg5rJien3 lslefetesnt eönkn,n hßie .es

aNch nteers nEnirtesnnkes beeg se kiene eieiwnsH uaf inee kFiinug,nmerdrew egsat Phielzcrerseiop fenteSf oaw.lS Die Eeitglturnmn zu nde nuengea senäTumstdnoed nudretae aebr noch an. efpütGr ewedr eibda hu,ac bo es ieb dme Mnna neie hsignldtehuecie rnäniueBtcitgehg beeeggn eha,b so aS.olw

zur Startseite