Schweriner Umland : Banges Warten auf die zweite Dosis

von 13. April 2021, 15:17 Uhr

svz+ Logo
Gespannt warten auch die Lehrer und Erzieher im Schweriner Umland auf den zweiten Pieks.
Gespannt warten auch die Lehrer und Erzieher im Schweriner Umland auf den zweiten Pieks.

Die ersten Corona-Impfung mit Astrazeneca haben zahlreiche Lehrer und Erzieher schon bekommen. Doch was kommt nun?

Banzkow | Astrazeneca für alle. Astrazeneca nur noch für die Jüngeren. Astrazeneca jetzt nur noch für 60 Plus. Und obendrauf die Warnung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Vorsicht. Was ist morgen noch wahr? Woran sollen sich die Erstgeimpften halten? Täglich werden die Fragen mehr, sagt eine Lehrerin aus dem Schweriner Umland. Es vergehe kaum ein Tag, a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite