Crivitz : Einsturzgefährdetes Haus und Straße bleiben gesperrt

von 10. Februar 2021, 11:52 Uhr

svz+ Logo
Eine Möglichkeit sei es, den Keller zu verfüllen.
Eine Möglichkeit sei es, den Keller zu verfüllen.

Standsicherheit ist nach wie vor gefährdet. Experten prüfen Möglichkeiten zur Absicherung. Suche nach Ursache geht weiter.

Crivitz | Noch immer ist das Haus der Familie Küchenmeister in der Crivitzer Fritz-Reuter-Straße 22 unbewohnt. Lediglich Gutachter waren im Haus und Keller, um zu prüfen, was die Ursache für die eingestürzte Kellerwand ist. Seit Sonnabend ist die junge Familie bei Verwandten untergebracht und hofft nun, dass es bald wieder zurück in die heimischen vier Wände ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite