Badeunfall in Schwerin : Taucher bergen vermissten Jungen tot aus dem Lankower See

von 17. August 2021, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Einsatzkräfte bei der Suche nach dem vermissten Zwölfjährigen am Lankower See
Einsatzkräfte bei der Suche nach dem vermissten Zwölfjährigen am Lankower See

Rettungskräfte hatten seit Sonntag nach dem Jungen gesucht. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt die genauen Todesumstände.

Schwerin | Alles Hoffen war vergebens, alle Bemühungen umsonst: Der zwölfjährige Junge, der seit Sonntag im Lankower See vermisst wurde, ist tot. Taucher haben am Dienstagnachmittag die Leiche des Kindes gefunden. Die Schweriner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Todesumständen aufgenommen, wie die Polizei am Abend mitteilte. Zwei Tage lang hatten pr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite