Schwerin : Einsatz am Berliner Platz: Rauchmelder schlägt falschen Alarm

von 21. Oktober 2021, 13:47 Uhr

svz+ Logo
Nächtlicher Einsatz am Berliner Platz: Ein piepender Rauchmelder löste am Mittwochabend einen Einsatz der Feuerwehr aus.
Nächtlicher Einsatz am Berliner Platz: Ein piepender Rauchmelder löste am Mittwochabend einen Einsatz der Feuerwehr aus.

Feuerwehr verschafft sich Zugang zur betreffenden Wohnung, stellt aber keinen Brand fest.

Schwerin | Ein piepender Rauchmelder hat am Mittwochabend für einen Einsatz der Feuerwehr am Berliner Platz in Schwerin gesorgt. Gegen 22 Uhr ging der Alarm in der Leitstelle ein. Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Schlossgarten eilten zum Ort des Geschehens. Keine Person in der Wohnung Die Kameraden verschafften sich Zugang zur betreffenden Wohnung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite