Gedenken an Thomas : Schweriner Freundschaft, die ewig hält

von 27. September 2021, 16:23 Uhr

svz+ Logo
Sie trauern um ihren Sohn: Thomas starb vor 20 Jahren an einem Hirntumor. Susanne und Detlef Spilker  stehen am Grab ihres Sohnes auf dem Alten Friedhof.
Sie trauern um ihren Sohn: Thomas starb vor 20 Jahren an einem Hirntumor. Susanne und Detlef Spilker stehen am Grab ihres Sohnes auf dem Alten Friedhof.

Als Thomas vor 20 Jahren an einem Hirntumor starb, bricht eine Welt für seine Familie zusammen. Seine Freunde erinnern sich auch 20 Jahre später an ihn.

Schwerin | „Thomas hat immer gesagt, seine Freunde sind etwas Besonderes.“ Susanne Spilker sagt das, während sie am Grab ihres Sohnes steht. Vor 20 Jahren verstarb Thomas wenige Tage vor seinem 25. Geburtstag. Ein Hirntumor, der erst neun Monate zuvor erkannt worden war, beendete das junge Leben. Heute ist Susanne Spilker dankbar für jeden dieser guten Freunde, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite