Mandarin Medien : Eine Corona-App aus Schwerin?

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von 07. Juni 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Im Juni soll eine Corona-App erscheinen.
Im Juni soll eine Corona-App erscheinen.

Landeshauptstadt stellt Quellcode Institutionen zur Verfügung

Die Bundesregierung arbeitet an einer Corona-App, mit der Infektionsketten der Covid-19-Pandemie anonym zurückzuverfolgen sein sollen. Doch nicht nur auf Bundesebene wurde an dieser Idee geschraubt. Die in Schwerin ansässige Digitalagentur Mandarin Medien arbeitete zeitgleich an einem Quellcode – im Auftrag der Landeshauptstadt. „Als wir unsere App in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite