Dümmer : Gemeinde bekommt nach 790 Jahren Wappen und Flagge

von 25. Februar 2021, 15:27 Uhr

svz+ Logo
In dem Wappen symbolisiert das Europahaus, hier kurz vor Eröffnung 2015, den Ortsteil Dümmer der gleichnamigen Gemeinde. Doch dagegen wird Kritik laut.
In dem Wappen symbolisiert das Europahaus, hier kurz vor Eröffnung 2015, den Ortsteil Dümmer der gleichnamigen Gemeinde. Doch dagegen wird Kritik laut.

Bis zur offiziellen Enthüllung zur Jubiläumsfeier möchte Dümmer die genaue Gestaltung geheim halten.

Dümmer | Urkundlich wurde Dümmer das erste Mal 1230 erwähnt. Die Gemeinde am Dümmer See kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Doch etwas fehlte immer in den vergangenen 790 Jahren. „Wir haben weder eine Flagge noch ein Wappen“, sagt Bürgermeisterin Anke Gräber. Das wird sich nun ändern. Auf ihrer jüngsten Sitzung entschieden sich die Gemeindevertrete...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite