Einsturzgefahr in Crivitz : Erste Familien dürfen in ihre Häuser zurück

von 08. Februar 2021, 09:45 Uhr

svz+ Logo
Diese Drehsteifen halten aktuell die Last des Hauses.
Diese Drehsteifen halten aktuell die Last des Hauses.

Gutachten des Landkreises zeigt keine direkte Verbindung der Bauten, Vollsperrung der Straße muss aber bleiben.

Crivitz | Erste Entwarnung: Nachdem drei Familien am Sonnabend aus ihren Häusern in Crivitz wegen Einsturzgefahr evakuiert werden mussten, hat ein Gutachter des Landkreises sich nun ein erstes Bild von der Lage gemacht. Die gute Nachricht: Die Familien, die in den benachbarten Häusern wohnen, können wieder in ihr eigenes Heim zurückkehren. Der Hauseigentümer de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite