Schwerin : Dreister Dieb beklaut Trauergäste und Pflegerin

von 28. September 2020, 13:35 Uhr

svz+ Logo
Friso Gentsch_1.jpg

Der unbekannte Täter hat die Seitenscheiben der Fahrzeuge eingeschlagen, um an die Beute zu kommen.

Am Sonnabend wurde in der Mittagszeit die Seitenscheibe eines Autos auf dem Parkplatz vor dem Haupteingang des Alten Friedhofs eingeschlagen. Die Fahrzeugbesitzer waren zu dieser Zeit auf einer Trauerfeier. Im Fond des Fahrzeugs befanden sich eine Handtasche und ein Rucksack, die der Täter mitgehen ließ. Am frühen Sonntagmorgen traf es das Fahrzeug ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite