Schwerin : Die ersten Corona-Tests sind eingetütet

von 12. März 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Eine Mitarbeiterin der Schweriner Helios-Kliniken  zeigt im Testzentrum in der Werderstraße in dieser gestellten Szene, wie der Abstrich vorgenommen wird.
Eine Mitarbeiterin der Schweriner Helios-Kliniken zeigt im Testzentrum in der Werderstraße in dieser gestellten Szene, wie der Abstrich vorgenommen wird.

So lief der erste Tag im neuen Abstrichzentrum. Am Freitag können die mehr als 40 Testpersonen mit Ergebnissen rechnen.

Es gab mal Zeiten, da haben in dem unscheinbaren Flachbau direkt neben dem Werderpark Hort-Kinder gespielt und Heranwachsende im Jugendclub ihre Freizeit gestaltet. Die Menschen, die am Donnerstag das Gebäude besuchten, hatten mit Spiel und Freizeit nichts im Sinn. Sie wollten schlichtweg wissen, ob sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben – oder i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite