Schwerin : Die Hübscheste unter den Gänsen

von 21. Oktober 2021, 15:59 Uhr

svz+ Logo
Der rostrot gefärbte Bereich von Brust und Hals ist das markanteste Zeichen der Rothalsgänse. Aus den Zoos in Berlin und Krefeld stammen die Tiere, die nun in Schwerin zu sehen sind.
Der rostrot gefärbte Bereich von Brust und Hals ist das markanteste Zeichen der Rothalsgänse. Aus den Zoos in Berlin und Krefeld stammen die Tiere, die nun in Schwerin zu sehen sind.

Schweriner Zoo zeigt jetzt auch drei Rothalsgänse, die zu den arktischen Zugvögeln gehören

Schwerin | Sie gilt als die bunteste und hübscheste unter den Meeresgänsen: die Rothalsgans. Tatsächlich ist der rostrot gefärbte Bereich von Brust und Hals das markanteste Zeichen des Vogels. Drei Rothalsgänse, zwei Weibchen und ein Männchen, sind seit dem Sommer auch im Schweriner Zoo zu sehen. Die Tiere leben bei den Flamingos und haben sich schon gut an ihre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite