Nach Feuer in Leezen : Hausverwaltung will frierendem Anwohner helfen - doch die Bewohner waren schneller

von 23. Februar 2021, 13:14 Uhr

svz+ Logo
Ein Feuer hatte die Fassade und zwei Fenster des Mehrfamilienhauses stark beschädigt.
Ein Feuer hatte die Fassade und zwei Fenster des Mehrfamilienhauses stark beschädigt.

Das Berliner Unternehmen will nun die Reparatur der Fenster beauftragen. Die Bewohner haben sich aber bereits selbst geholfen.

Leezen | Horst Schwindtner war selbst jahrzehntelang in Leezens freiwilliger Feuerwehr aktiv. Menschen in Not zu helfen, gehört für den heute 89-Jährigen einfach dazu. Nun braucht er selbst Hilfe – und bekommt sie. Knapp zwei Wochen wartete der Rentner auf die R...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite