Schnellbahn-Stop : ICE-Anschluss nun auch für Schwerin

svz_plus
Nach Hamburg in 55 Minuten mit dem ICE
Nach Hamburg in 55 Minuten mit dem ICE

Mit Schwerin wird die letzte Landeshauptstadt ans Hochgeschwindigkeitsnetz angeschlossen. Der Pro Bahn-Verband zeigt sich skeptisch.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
09. Dezember 2018, 05:00 Uhr

Schnellbahn-Stopp in Mecklenburg: Als letzte Landeshauptstadt Deutschlands wird Schwerin am Sonntag ans deutsche ICE-Netz angeschlossen. 11:15 Uhr soll der erste Intercity Express auf der Strecke von Str...

Snoh-tSphabclplen in bnkegrleM:cu lAs eezltt tuLasaaspnthtdde eudsDclnaths widr hiSecrwn am agonnSt sna sdceuhet Iz-tENCe hogsnl.cneessa 1151: hrU soll edr serte neitrcyIt Exersps auf erd eekrtSc nov arnStsldu berü tkRc,soo ciweSrhn udn aHbgumr hcna ruasrKhel ni wcnhieSr .hnferaien gThcilä rnedew iver eügZ in eiedb geRinchnut e.erkvrhne eSi eenrestz eid hginiersbe üiycnZ-Iettgre C)I( afu rde sikhvenrreFieenrl 62 red ehnutecsD .hBna iDe tezArtibnfaeh eeinlbb .eetbhens sAnerillgd itbg se dezteir hucdr teernabBiau ni ruaHgbm uöeVngrrez.neg

Dmati denen die iunBrtabaee eihzwsnc encSwrih und daB n.lKniee eiD eSkecrt tis eiewrd igsizwgiele dun zemud mi eICETpm-o f.rbabhera ieD hanB hiscr,evtrp dssa scih die khünkiPltctie der egüZ vsnreerbse w.rdi rDcuh ide ehrehö ncitkiwsedhGeig erd IezüTegri-b-CET onv ibs uz 203 Ktmloineer orp tuSden afu red escenrlkfchhrtealS – rIniteetgZ-ücy nisd itm 020 h/km eusrtgnew – tnnnekö eeöVnzrgngrue beerss gfuhaolet nd.rewe eumdZ ütedsnn eeRisndne in ned CIE Brusdtaorrntase udn onslekosste Wanl zur Vegf.ugrün

Frü end aanvasdbhtegrFr orP nahB heltan hcis die eeolitrV in enn.zerG Es ies muka tmi iemne wafocKmrztshuo zu r,ecnneh ad eedrnmo CIg-eüZ mit üCegI-EnZ irhrvlcaegbe seie,n ßehit .es nahuAesm einse die .1 anWKl-gsssoega und edr -al.gnZnaWgu eiedenRs snümtse ishc in end üeIgZnEC- fua asetw öehher eraripehsF ilntls.eeen ireD pelltraFlhzadträse nseie zu ,iwneg os prdhecsseaeLrn aMclre w.eDrs

iBs zum nearesehJd endwre eine iRehe onv aBaeobvnrhu dnteebe. fAu edr degbücmRaerknmü dnu hswneicz tTreoew dun agvnheenaSt dnweru neScihne nreuet.re

zur Startseite