Hospizverein Schwerin : Hilfe in den schweren Stunden

23-124177132_23-125305199_1599752852.JPG von 22. September 2020, 16:20 Uhr

svz+ Logo
Koordinieren die Geschicke des Hospizvereins Schwerin: Kerstin Markert (l.) und Elisabeth Krüger.
Koordinieren die Geschicke des Hospizvereins Schwerin: Kerstin Markert (l.) und Elisabeth Krüger.

Der Hospizverein Schwerin kümmert sich um schwerstkranke Kinder, damit die Angehörigen auch einmal durchatmen können.

Kinder begleiten und unterstützen, wenn ein Elternteil schwer erkrankt oder schon verstorben ist und ihnen somit Möglichkeit zur Trauer geben. Den Eltern aber auch mit Rat zur Seite stehen, wie sie ihren Kindern diese schwierige Situation erklären können – das alles sind bisher die Hauptaufgaben der rund 65 ehrenamtlichen Helfer des Hospizvereins Schwe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite