Schwerin : Demonstration gegen Corona-Auflagen auf dem Marktplatz

von 06. Februar 2021, 17:04 Uhr

svz+ Logo
Mit einem Banner vorneweg zogen die Demonstranten durch die Schweriner Innenstadt.
Mit einem Banner vorneweg zogen die Demonstranten durch die Schweriner Innenstadt.

240 Personen zogen durch die Innenstadt, um ihren Ärger gegen die Corona-Maßnahmen deutlich zu machen.

Schwerin | Lautstark forderten sie die sofortige Aufhebung der Corona-Auflagen. Rund 240 Personen demonstrierten an diesem Sonnabend gegen die zur Pandemie-Eindämmung getroffenen Maßnahmen. Ausrichter der für bis zu 350 Personen zugelassenen Demonstration war, wie schon bei den vorherigen Demonstrationen, die Volksinitiative „Sofort zurück zur Demokratie“. Ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite