Demo in Schwerin : Nur wenig Interesse am Thema Abschiebeknast

von 24. April 2021, 18:02 Uhr

svz+ Logo
Mit Reden und Liedern haben die Aktivisten ihre Standpunkte verdeutlicht.
Mit Reden und Liedern haben die Aktivisten ihre Standpunkte verdeutlicht.

Aktivisten demonstrieren gegen geplante Einrichtung in Glückstadt

Schwerin | Sie sind für ein Bleiberecht von Eingewanderten und gegen die geplante Abschiebehaftanstalt in Glückstadt – doch das Interesse der Schweriner ist gering. Mit der Aktion wollten die Beteiligten sich am Aktionstag der Initiative Pro Bleiberecht beteiligen, so ein Sprecher. 25 Teilnehmer in der Mecklenburgstraße „Wir sind hier, weil Hamburg, Schles...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite