Crivitz : Stadt verlängert Corona-Hilfen für Unternehmen

von 25. Februar 2021, 17:25 Uhr

svz+ Logo
Die Stadtvertreter wollen sich auch in Zukunft zu den Sitzungen treffen. Die Ausschüsse sollen dagegen in Videokonferenzen abgehalten werden können.
Die Stadtvertreter wollen sich auch in Zukunft zu den Sitzungen treffen. Die Ausschüsse sollen dagegen in Videokonferenzen abgehalten werden können.

Die Stadt Crivitz will die lokale Wirtschaft weiter stützen. Obwohl einstimmig beschlossen, kam es zuvor zum Streit.

Crivitz | Wer hat es erfunden? Auf der jüngsten Crivitzer Stadtvertretersitzung wurde um ein Thema besonders gerungen: Der Ursprung der Corona-Hilfen für die lokale Wirtschaft. Klar ist: Crivitzer Unternehmen können weiterhin die Gewerbesteuervorauszahlungen aufschieben, wenn sie durch die Pandemie Einbußen haben. Die Regelung gilt bis zum Ende des Jahres, ein ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite