Crivitz : Mit Hundehalsbändern aus der Krise knüpfen

von 05. Mai 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Knallbunt, reißfest, schick: Christin Schubert entwirft und knüpft Hundehalsbänder. Aus der Krise will die Gründerin trotz wochenlanger Zwangspause gestärkt hervorgehen.
Knallbunt, reißfest, schick: Christin Schubert entwirft und knüpft Hundehalsbänder. Aus der Krise will die Gründerin trotz wochenlanger Zwangspause gestärkt hervorgehen.

Wenige Monate nach der Neueröffnung musste Christin Schubert in die Corona-Zwangspause. Nun startet sie mit Hundehalsbändern durch

Die Krise als Chance: Wenn sich jemand von Rückschlägen nicht beeindrucken lässt, dann wohl Christin Schubert. Vor gerade mal sechs Monaten machte sich die Verkäuferin mit einem eigenen Geschäft für Dekorationen und Einrichtung in Crivitz selbstständig. Doch trotz der Zwangspause durch die Schutzmaßnahmen gegen Corona hält sie durch, arbeitet an neuen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite