Corona-Ampel zeigt Gelb : Diese Maßnahmen gelten ab Montag in Schwerin

von 22. August 2021, 18:59 Uhr

svz+ Logo
Die Testpflicht in Schwerin wird zu Wochenbeginn wieder ausgeweitet. Schon am Mittwoch könnten allerdings wieder Lockerungen in Kraft treten.
Die Testpflicht in Schwerin wird zu Wochenbeginn wieder ausgeweitet. Schon am Mittwoch könnten allerdings wieder Lockerungen in Kraft treten.

Nach zwei gemeldeten Neuinfektionen beginnt die Woche mit neuen Einschränkungen. Lockerungen winken bereits ab Mittwoch.

Schwerin | Die Coronalage in Schwerin gleicht aktuell einer Berg-und-Tal-Fahrt. So sprang die Corona-Ampel Anfang vergangener Woche noch von Gelb auf Orange. Aktuell zeigt sie nach zwei gemeldeten Neuinfektionen am Wochenende wieder die gelbe Warnstufe. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt damit auf 46. Trotzdem traten zu Wochenbeginn weitere Einschränkungen in Kraft....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite